9 Bewerbungstraining

Wichtige Maßnahmen bei der Berufsorientierung bilden das selbstständige Verfassen einer vollständigen Bewerbung und ihre korrekte Gestaltung von Inhalt und Form, Vorstellungsgespräche werden vorbereitet und real erprobt, sowie Teilnahme am Wettbewerb Bewerbungsoutfit. Es erfolgt außerdem  die eigenständige Akquise der Praktikumsstellen im 9. und 10. Jahrgang und die Vor- und Nachbereitung der Praktika. (Siehe "9 Betriebspraktikum")

 

Wettbewerb „Bewerbungsoutfit" 2017

Zur Berufswahlvorbereitung an der Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule in Bad Berleburg gehört seit vielen Jahren der Wettbewerb „Bewerbungsoutfit“ im 9. Jahrgang.

Erarbeitet wird das Thema Bewerbungstraining im Deutsch- und Wirtschaftslehreunterricht. Neben dem Anfertigen einer Bewerbungsmappe gilt es, sich des Weiteren gut auf ein Bewerbungsgespräch vorzubereiten.

Schulsiegerin beim diesjährigen Wettbewerb „Bewerbungsoutfit“ wurde Viktoria Giebler. Sie erhielt sowohl den ersten Preis  als auch den Publikumspreis und überzeugte sowohl die Jury als auch die Zuschauer nicht nur mit ihrem passenden äußeren Erscheinungsbild, sondern beantwortete auch fundiert und überlegt die Interviewfragen der Jury, die durch Frau Anders, Personalchefin der Firma Heinrich Wagner Sinto Maschinenfabrik aus Bad Laasphe, unterstützt wurde.

Insgesamt nahmen 18 Schülerinnen und Schüler am Wettbewerb „Bewerbungsoutfit“ teil, die sich den Fragen der Jury und den kritischen Blicken des Publikums stellten: Celina Bruch, Nick Wagner, Maximilian Althaus, Janina Weber, Sarah Heinrich, Viktoria Giebler, Robin Rotschädl, Benedikt Rangetiner, Fritz Benfer, Pierre Lessig, Jannis Menke, Marco Müsse, Tim Völkel, Okan Schmidt, Sonja Kassel, Paul Klose, Adam Grzendzicki, Joshua Flüß.

Belohnt wurden alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler für ihren Einsatz und ihr persönliches Engagement mit Gutscheinen und Sachpreisen, die heimische Betriebe und Geschäfte spendeten. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle dem Bekleidungshaus Krug, der Sparkasse Wittgenstein, dem Bad Berleburger Schaumstoffwerk, dem Fitnessstudio Pulsschlag und der Parfümerie Acker.

Petra Wagener, 13.02.2017

Upload Image bewerbungsoutfit-2017.jpg

 

Kooperation mit der Firma EJOT:

Im Rahmen der Kooperationsvereinbarung mit der Firma EJOT führt Herr Lang, Personalleiter der Firma EJOT, mit allen Schülerinnen und Schülern der 9. Klasse ein Bewerbungstraining durch. Dabei gibt er wertvolle Tipps für das Bewerbungsgespräch, die anschließend im Rollenspiel angewendet werden. Weiterhin bewertet und bespricht er die von den Schülerinnen und Schülern angefertigten Bewerbungsmappen.

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen
Einverstanden