Allgemeine Informationen

Anmeldungen der Viertklässer für das kommende Schuljahr sind vom 08. bis 20. Februar 2021 während der Öffnungszeiten des Sekretariats möglich. Das Sekretariat ist Montag - Freitag von 7:30 Uhr bis 13:00 Uhr und in der Anmeldezeit auch samstags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet.

Bringen Sie bei der Anmeldung bitte das letzte Zeugnis, die Geburtsurkunde und den Anmeldeschein der Grundschule (gelber Schein) mit.
Das Anmeldeformular liegt in der Schule aus. Sie können es aber auch vorab hier öffnen und vorausgefüllt zur Anmeldung mitbringen.
Die Erklärung zum Sorgerecht finden Sie hier.
Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch einen Anmeldetermin unter 02751/923140. 

Wenn Sie sich schon jetzt über die Schule informieren möchten, schauen Sie gerne auf unserer Seite Informationsmaterialien vorbei. Dort finden Sie eine ausführliche Broschüre mit vielen interessanten Informationen sowie einen kurzen Übersichtsflyer.

Da der geplante Infotag in diesem Jahr nicht stattfinden konnte, stellen wir für Sie eine Video-Präsentation zum Bildungsgang der Hauptschule bereit. Diese finde Sie beim virtuellen Infotag. Sie können die Schule auch jetzt schon besichtigen, indem Sie sich den digitalen Schulrundgang anschauen. 

Hier laden wir Sie zu einem virtuellen Rundgang durch unsere Schule ein.

Vorschau Broschuere Eine Broschüre mit umfangreichen Informationen zur Schule finden Sie hier

Darin erfahren Sie unter anderem mehr zu den Themen

  • Individuelle Förderung
  • Methodentage
  • Schulsozialarbeit
  • Nachmittagsbetreuung
  • Projekte
  • Kooperationspartner
  • Exkursionen – Klassenfahrten
  • Teamarbeit (Eltern, Schüler, Lehrer)
  • und vieles mehr...

 

 

Flyer VorschauEin kurzer Flyer ist hier zu finden.

Hier sehen Sie ein Video mit Informationen zum Bildungsgang der Hauptschule.

Die Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein Schule ist die Hauptschule der Stadt Bad Berleburg.

Unsere Schüler kommen aus zehn Grundschulen der Umgebung:
• Aue-Wingeshausen
• Bad Berleburg
• Bad Laasphe
• Berghausen
• Dotzlar
• Elsoff
• Erndtebrück
• Feudingen
• Niederlaasphe
• Schüllar-Wemlighausen

Im Schuljahr 2020/21 besuchen ca. 250 Schülerinnen und Schüler die 13 Klassen unserer Schule. Sie werden von derzeit 32 Lehrinnen und Lehrern unterrichtet. Zum Schulpersonal gehören neben einer Sekretärin und einem Hausmeister außerdem zwei Schulsozialpädagoginnen, sowie ein Kontaktbeamter der örtlichen Polizei.


Die Schule liegt außerhalb der Kernstadt, im Schulzentrum „Auf dem Stöppel“, so dass neben den Schülerinnen und Schülern aus den Dörfern auch alle Schülerinnen und Schüler aus Bad Berleburg mit Schul- und Linienbussen fahren können.


In unmittelbarer Nachbarschaft zur Schule stehen ein ausgezeichnetes Sportzentrum mit zwei Sporthallen, einem Frei- und einem Hallenbad, sowie ein Fußballplatz mit Kunstrasen und 400 m – Laufbahnen und ein Kleinsportfeld zur Verfügung.


Die Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule Bad Berleburg besitzt einen Schulgarten mit Gewächshaus und einen dreigeteilten Schulhof mit Tischtennisplatten, Fußballtoren und Basketballkörben.


An drei Tagen der Woche haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in der Caféteria, die vom Förderverein eingerichtet wurde und betreut wird, Brötchen und Getränke zu kaufen.
Von Montag bis Donnerstag werden in der gemeinsamen Mensa des Schulzentrums ein kostengünstiges Mittagessen und Snacks angeboten.